Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Erfolg in 3 Minuten

Montag, 04.03.2019, Universität, Studieren, Forschen, uni.blog

AirCampus-Podcast: Was erwartet euch bei der Three Minute Thesis am 8. März?

Die Podcast-Plattform der Grazer Universtitäten, der AirCampus, präsentiert in dieser Woche Wissens-Beiträge zu folgenden Themen: 

1) Forschung in 3 Minuten: Um eine Doktorarbeit zur präsentieren, könnte man Stunden brauchen. Die TeilnehmerInnen der 3 Minute Thesis Competition am 8. März an der Uni Graz haben dafür aber nur 3 Minuten. Und die Richtlinien des Bewerbs sind streng.

2) Brücke zur Mathematik: Eine Starthilfe für technische Studien bieten ab März sogenannte MINT-MOOCs. Die kostenlosen Online-Kurse sollen dabei helfen, dass angehenden Studierenden der Übergang von Schule auf Universität leichter fällt. Im August gibt's dann einen sechswöchige Mathe-Fit-Kurs.

3) Fruchtbarer Boden: Graz zum Hotspot für Start-Ups in den Life Sciences machen: Das ist das Ziel der Initiative „Health Tec Hub Styria“. ForscherInnen, UnternehmerInnen und InvestorInnen arbeiten zusammen, damit medizinischer 3D-Druck, Gesundheits-Apps und viele andere Innovationen bald in der Steiermark fruchten.

4) Brücken in die Kunst: Was jungen KünstlerInnen auf ihrem Weg nach oben helfen soll und welche Rolle hier das Career Service Center der Kunstuni spielt, das erzählen der erfolgreiche Schauspieler August Schmölzer und Eike Straub, derzeit geschäftsführender Vizerektor der KUG.

 

Was ist der AirCampus?
Das Podcast-Projekt der vier Grazer Universitäten versorgt MitarbeiterInnen, Studierende sowie alle Interessierten das ganze Studienjahr über mit wissenswerten Infos aus der Welt der Forschung, aus dem Bildungsbereich und dem Campusleben der Karl-Franzens-Universität, Technischen Universität, Medizinischen Universität und Kunstuniversität. Früher als "Webradio" bekannt, gibt es auf der Website http://www.aircampus-graz.at auch alle Podcasts, die vor dem 2. Oktober 2017 publiziert wurden, im Archiv zum Nachhören. Uns gibt es übrigens auch auf Spotify und iTunes!

Die Initiative erhielt 2012 den Inge-Morath-Preis des Landes Steiermark, 2017 den PR-Panther in der Kategorie "Wissenschaft" und 2018 den Green Panther in der Kategorie Online Kommunikation.

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.