Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Geballte Lesung

Freitag, 05.03.2021, Universität

Frauenpower im Powerplay: Zwölf Frauen und ein Mann lesen Texte in 83 Minuten

Geballte Frauenkraft in 83 Minuten am 8.3. um 8:30 Uhr: Es ist der 100. internationale Frauentag, der Irmtraud Fischer, Genderforscherin und Professorin für alttestamentliche Bibelwissenschaft an der Uni Graz, zum außergewöhnlichen Format inspiriert hat: einer geballten Online-Lesung von Texten, verfasst von und über Frauen oder LGBT*Personen, die wiederum zwölf Frauen – und ein Mann – vortragen.
Vor allem Wissenschafterinnen der Universität Graz schlagen einen breiten inhaltlichen Bogen rund um Frauen: von Gedichten über Missbrauchserfahrungen bis hin zu rechtlichen Themen.
Die Vortragenden sind: Irmtraud Fischer, Judith Schwentner, Roberta Maierhofer, Tanja Grabovac, Katharina Scherke, Valeryia Saulevich, Andrea Huber, Ulrike Bechmann, Monica Cano Abadia, Rita Perintfalvi, Barbara Hey, Evelyn Höbenreich sowie Schauspieler Frieder Langenberger.

Die Online-Genderlesung ist öffentlich, keine Anmeldung erforderlich. >> Zur Lesung am 8. März 2021 um 8:30 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.