Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neues Format

Dienstag, 08.06.2021, Universität

Versmaß trifft auf Maßeinheit: Uni Graz und das Literaturhaus Graz laden am 10. Juni zur Wissenschaftsshow

Ein Gipfeltreffen von Literatur und Wissenschaft. Zwei aktuelle Begriffe, zwei verschiedene Zugänge. Aber wer hat recht, die Wissenschaft oder die Poesie? Und wer kann es schöner erklären? Vier sprachgewandte TeilnehmerInnen treten gegeneinander an: Biologin Sandra Bracun, Theologe Hans-Walter Ruckenbauer sowie die AutorInnen Max Höfler und Christine Teichmann. Am Ende entscheidet das Publikum. Schiedsrichter und Science-Buster Martin Puntigam moderiert die neue Show am 10. Juni 2021 um 19 Uhr im Grazer Literaturhaus. Am Ende gibt es vielleicht eine SiegerIn. Unterhaltung oder Erkenntnis? Beides garantiert. Oder auch nicht.

Science meets Poetry. Versmaß vs. Maßeinheit
Wann?
Donnerstag 10. Juni 2021, um 19 Uhr
Wo? Im Saal des Grazer Literaturhauses, Elisabethstraße 30, 8010 Graz

Kartenpreis: 16 Euro, ermäßigt 10 Euro
Kartenreservierung nur online über die Homepage des Literaturhauses Graz bis spätestens 16.00 Uhr des Veranstaltungstages. Reservierungen müssen namentlich erfolgen.

Infos und Reservierung unter: http://www.literaturhaus-graz.at/veranstaltung/science-meets-poetry-versmass-vs-masseinheit/

 

Sciece meets Poetry ist eine Veranstaltung der 7.fakultät – Zentrum für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation an der Uni Graz und des Literaturhaus Graz.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.