Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Wissenschaft trifft Satire

Die Science Busters gastierten zum Semesterauftakt an der Universität Graz

Was hat die Titanic mit Hautcreme gemeinsam? Und warum ist der Leib Christi nur bedingt glutenfrei? Antworten auf Fragen, die noch nie jemand gestellt hat, beantworteten die Science Busters am 8. Oktober 2018 in der Aula der Universität Graz. Master of Ceremony Martin Puntigam kitzelte aus Kabarett-Kollege Gunkl Günther Paal, Verhaltensbiologin Elisabeth Oberzaucher und Helmut Jungwirth, Molekularbiologe und Professor für Wissenschaftskommunikation an der Uni Graz, schräge Fakten aus der Welt der Wissenschaft.

Unter dem Motto „Wer nichts weiß, muss alles glauben“ setzten die Science Busters ein Statement für die Forschung und begeisterten ihr Publikum mit humorvoller Aufklärung über unvermutete Zusammenhänge ... damit alternative Fakten keine Chance haben.

Die Show fand auf Einladung der 7. fakultät, des Zentrums für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation der Universität Graz, statt.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.