End of this page section.

Begin of page section: Contents:

Abgestimmt

Tuesday, 27 September 2016

Die Jury hat getagt, die GewinnerInnen für den Lehrpreis 2015/2016 stehen fest. Präsentiert werden sie am Tag der Lehre am 10. November 2016

Spitzenleistung in der Lehre: Jedes Jahr kürt die Universität Graz hervorragende Lehrende, diesmal beratschlagte die siebenköpfige Jury drei Stunden lang über 31 Einreichungen, die im Studienjahr 2015/16 zum Großteil von Studierenden nominiert wurden.

Es war keine leichte Aufgabe, schließlich war der thematische Fokus sehr breit angelegt, weshalb die Lehrkonzepte sehr vielfältige Bezüge zur „Internationalisierung im Lernen & Lehren“ widerspiegelten. Da am Ende vier Lehrveranstaltungen übrig blieben, von denen die Jury im selben Ausmaß beeindruckt und überzeugt war, gibt es heuer ein Novum: Erstmals werden ausnahmsweise vier Lehrpreise verliehen. An wen, bleibt bis zum Tag der Lehre 2016 am 10.11. ein Geheimnis – ein Grund mehr, daran teilzunehmen!


Getroffen wurde die Entscheidung von einer Jury bestehend aus Ao.Univ-Prof. Martin Polaschek, Vizerektor für Studium und Lehre, Ao.Univ-Prof. Margit Reitbauer, Vize-Studiendekanin der Geisteswissenschaftlichen Fakultät, Ao.Univ-Prof. Maria Müller, Vize-Studiendekanin der Naturwissenschaftlichen Fakultät, Dr. Gudrun Salmhofer, Leiterin der Lehr- und Studienservices, Katharina Gruber, 1. stv. Vorsitzende der ÖH, Hartmut Derler vom Referat für Bildung und Politik der ÖH sowie Ass.Prof. Dr. Cristina Beretta, Vizerektorin für Lehre und Internationales an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt als externes Jurymitglied. Im Anschluss an die Auswahl der Lehrveranstaltungen, die prämiert werden, wurde auch über den thematischen Fokus für das Studienjahr 2016/17 entschieden.


Informationen zum Programm des Tags der Lehre 2016 am 10. November können unter lehr-studienservices.uni-graz.at/de/lehrservices/lehrkompetenz/tag-der-lehre/tag-der-lehre-2016-internationalisation-of-teaching-and-learning-10112016/ abgerufen werden, dort findet sich auch das Anmeldeformular.

End of this page section.

Begin of page section: Additional information:


End of this page section.