Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Brisanz & Relevanz

Montag, 14.01.2019, Universität

Universität Graz fragt nach bei Transparency International Austria

Warum schadet Korruption uns allen? Das Politik Café der Universität Graz stellt in seiner kommenden Ausgabe am 23. Jänner 2019 wieder eine brisante Frage. Zur Beantwortung hat Gastgeber Markus Steppan die Präsidentin des Beirates von Transparency International Austria, Bettina Knötzl, eingeladen. 
Im Café Promenade werden auf dem Podium sowie mit dem Publikum Themen rund um die österreichische Einrichtung zur Bekämpfung von Korruption diskutiert. Wo beginnt der Missbrauch von Macht zum persönlichen Nutzen? Wo entsteht schwerer Schaden? Und wie korrupt ist Österreich tatsächlich? Diese und weitere Fragen wird Markus Steppan an die Expertin richten. 

WANN: Mittwoch, 23. Jänner 2019, 19:30 Uhr
WO: Café Promenade, Erzherzog-Johann-Allee 1, 8010 Graz

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten:
E-Mail: isabella.harkam(at)uni-graz.at 
Tel.: 0316 380-3280
Mit der Anmeldung ist keine Platzreservierung verbunden.

Die Reihe „Politik Café“ ist Teil der 7. fakultät, des Zentrums für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation der Universität Graz.

Das Politik Café hat sich zum Ziel gesetzt, Themen aus den Bereichen Politik, Recht, Wirtschaft und Gesellschaft näher zu beleuchten. Im Vordergrund dieser Veranstaltungsreihe stehen angeregte Diskussionsrunden zwischen den Gästen, dem Moderator und dem Publikum in gemütlicher Kaffeehaus-Atmosphäre.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.