Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Problematisch

Montag, 25.05.2020, Universität, Studieren, Forschen

Heute im AirCampus-Podcast: Wann darf ein Staat militärische Hilfe leisten?

Die Podcast-Plattform der Grazer Universtitäten, der AirCampus, präsentiert in dieser Woche vier Wissens-Beiträge - allesamt im Homeoffice gestaltet - zu folgenden Themen:

1) Problematische Praxis: Bürgerkriege und Gewalt sind auch von Europa nicht sehr weit entfernt. Darf ein Staat aber einen anderen überhaupt bitten, militärische Hilfe zu leisten, um den Frieden wieder herzustellen? Mit Fragen wie dieser beschäftigt sich die Völkerrechtsexpertin Erika de Wet.

2) Diagnose ohne Symptome: Unsere Zellen warnen uns ziemlich schnell vor einer beginnenden Krankheit. Jetzt können wir diese Signale rechtzeitig vertstehen - dank eines neuen Bluttests für die Früherkennung von Sepsis, der an der TU Graz entwickelt wurde.   

3) SpenderInnen gesucht: Die Biobank der Med Uni Graz sammelt Proben von bereits Genesenen Covid-19-PatientInnen, um das Virus intensiver zu erforschen. Welche Aufschlüsse sich die ForscherInnen versprechen und wie man dazu beitragen kann, erfahren Sie hier.

4) Appell: Österreichs Kunstuniversitäten haben einen Appell an die Regierung gerichtet, die aktuell prekäre Lage freischaffender KünstlerInnen ernst zu nehmen. Zwei Studierende der KUG geben Einblicke in ihre momentane Situation, in der weder Konzerte noch Proben möglich scheinen.

 

Was ist der AirCampus?
Das Podcast-Projekt der vier Grazer Universitäten versorgt MitarbeiterInnen, Studierende sowie alle Interessierten das ganze Studienjahr über mit wissenswerten Infos aus der Welt der Forschung, aus dem Bildungsbereich und dem Campusleben der Universität Graz, Technischen Universität, Medizinischen Universität und Kunstuniversität. Früher als "Webradio" bekannt, gibt es auf der Website http://www.aircampus-graz.at auch alle Podcasts, die vor dem 2. Oktober 2017 publiziert wurden, im Archiv zum Nachhören. Uns gibt es übrigens auch auf Spotify und  iTunes!

Die Initiative erhielt 2012 den Inge-Morath-Preis des Landes Steiermark, 2017 den PR-Panther in der Kategorie "Wissenschaft" und 2018 den Green Panther in der Kategorie Online Kommunikation.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.