Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Virtuelles Wissen

Montag, 17.10.2016, Studieren, Lehren, presse

Neuer MOOC gibt wöchentlich Einblicke in die Services der Universitätsbibliothek Graz

In einem neuen MOOC – Massive Open Online Course –, der heute, Montag, 17. Oktober 2016, mit der ersten Einheit startet, können Interessierte die Universitätsbibliothek der Uni Graz sowie die steirische Bibliothekenlandschaft mit all ihren Services kennenlernen. Die Online-Vorlesung „Mit der Uni-Bibliothek erfolgreich zur Vorwissenschaftlichen Arbeit und Diplomarbeit“ vermittelt in fünf Modulen jenes Rüstzeug, das man von der Planung über die Literaturfindung, -Auswahl und -Bewertung bis hin zum Verfassen der Arbeit benötigt.

Der Kurs richtet sich in erster Linie an SchülerInnen, die im Rahmen der Matura die erste wissenschaftliche Arbeit verfassen. Aber auch Studierende, die Informationen für ihre Master- oder Diplomarbeit benötigen, sowie Interessierte können sich in den kostenlosen Internet-Vorlesungen informieren. Angeboten wird der MOOC über die Internet-Plattform iMoox, ein Kooperationsprojekt der Uni Graz mit der Technischen Universität Graz.

Recherchieren, wissenschaftliches Arbeiten, Informationsbewertung

Im neuen MOOC wird das Wissen vermittelt, das normalerweise in Lesesaal- und Magazin-Führungen durch die MitarbeiterInnen der UB den SchülerInnen nähergebracht wird. Da es aufgrund des Umbaus bis zum Sommer 2019 keine Führungen gibt, wurde dieser Online-Kurs entwickelt. Er gliedert sich in fünf einwöchige Einheiten zu den Generalthemen: UB Graz & Bibliotheken der Steiermark, Thema & Recherche, Suchportal „uni≡kat“, E-Books & Internet sowie Vorwissenschaftliche Arbeit & Diplomarbeit. Jede Kurseinheit umfasst Videos mit theoretischem Wissen und Beispielen aus der Praxis. Zusätzlich werden Skripten zum Download bereitgestellt, und es gibt weiterführende Materialien, die eine inhaltliche Vertiefung der fünf Themengebiete bieten.

„Die Universitätsbibliothek bekommt in den nächsten Jahren einen Neu- und Zubau. Daher ist es nicht möglich, unser umfangreiches Angebot an Rundgängen für SchülerInnen zu realisieren. Mit diesem MOOC laden wir alle Interessierten herzlich dazu ein, das Angebot der Universitätsbibliothek im Internet uneingeschränkt und jederzeit kennenzulernen“, sagt Ute Bergner von der Universitätsbibliothek.

MOOC: „Mit der Uni-Bibliothek erfolgreich zur Vorwissenschaftlichen Arbeit und Diplomarbeit“
Start: Montag, 17. Oktober 2016, dann wöchentlich eine neue Einheit
Erreichbar ist der MOOC unter http://imoox.at/wbtmaster/startseite/ubmooc2016.html
Die Registrierung und Teilnahme ist kostenlos.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.