Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lehren

Die Grazer Sonnenforscherin Astrid Veronig bekam den Seraphine-Puchleitner-Preis verliehen. Damit wurde ihre Arbeit als Betreuerin von DissertantInnen von der Universität Graz gewürdigt. Die Anerkennungspreise gingen an den Juristen Matthias Klatt (links) und an den Theologen Wolfgang Weirer (rechts). Vizerektor Martin Polaschek übergab die Auszeichnungen. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Montag, 20.05.2019

Sonne und Stürme

Der Seraphine-Puchleitner-Preis für die Betreuung von Dissertationen geht an Astrid Veronig

Julia Zotter (Mitte) mit Margit Delefant und Uwe Simon vom Fachdidaktikzentrum. Foto: Uni Graz/Schweiger

Dienstag, 30.04.2019

Biologie & Bohne

Chocolatiere Julia Zotter an der Uni Graz: nachhaltiger Kakaoanbau in Südamerika 

Lebensräume lebensnah: Wie man Biologie bestmöglich lehrt und lernt, erforscht seit genau zehn Jahren das Fachdidaktikzentrum. Foto: Joakant / Pixabay

Freitag, 12.04.2019

Von Mur bis Meer

Was das Fachdidaktikzentrum für Biologie im Unterricht bewirkt

Martin Polaschek, Margit Reitbauer (links) und Leiterin Sabine Schmölzer-Eibinger haben es geschafft: Gemeinsam wurde das neue Fachdidaktikzentrum Deutsch als Zweitsprache und Sprachliche Bildung aus der Taufe gehoben. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Freitag, 08.03.2019

Tür geöffnet

Neues Fachdidaktikzentrum für Deutsch als Zweitsprache & sprachliche Bildung stärkt Profilbildung

Ausgezeichnete Arbeiten: Philipp Baschinger, Denise Diex, Eva Wenig, Vizerektor Polaschek, Thomas Lechner und Christian Dorfer (v. l.) Fotos: Uni Graz/Schweiger

Montag, 03.12.2018

Uni macht Schule 

Wie Wissenschaft im Klassenzimmer ankommt: fachdidaktische Forschung im Fokus

Vizerektor Polaschek eröffnete den Workshop. Fotos: Uni Graz/Tzivanopoulos

Mittwoch, 17.10.2018

Gut vernetzt

Vernetzungstreffen zum Thema "Einführung in die pädagogische Forschung". Workshops sind Basis einer Austauschplattform

Donnerstag, 28.06.2018

Hervortreten bitte!

„Lehre und Lernen im digitalen Zeitalter“ ist das Motto des Lehrpreises. Jetzt nominieren!

GRaF-Logo

Donnerstag, 21.06.2018

Aktuelles aus der Antike

Neue Forschungen zu Fabeln griechischer und römischer Dichter für den Schulunterricht

Diskussion über PISA und Co.: GEWI-Dekan Michael Walter, Sigrid Hartong, Gudrun Salmhofer und Alois Ecker (v. l.) Foto: Uni Graz/Schweiger

Montag, 18.06.2018

PISA: Monitoring in Schieflage?

Geisteswissenschaftliche Fakultät diskutierte über Wettbewerb der Bildungssysteme

Ab Herbst bieten die PH Steiermark und die KPH Graz in Kooperation mit der Universität Graz ein dreijähriges Bachelorstudium Elementarpädagogik an. Foto: G. Kernbichler

Mittwoch, 02.05.2018

Nun auch in Österreich

Ab Herbst bieten die PH Steiermark und die KPH Graz in Kooperation mit der Universität Graz ein dreijähriges Bachelorstudium Elementarpädagogik

Edgar Onea untersucht mit logisch-mathematischen und computergestützten Methoden die Bedeutung und den Gebrauch von Sprache. Foto: privat

Dienstag, 24.04.2018

In der Frage liegt die Antwort

Edgar Onea erforscht, wie Texte Informationen transportieren

V.l.: Gerhard Sihorsch, Josef Smolle, Hans Wiesinger, Regina Weitlander, Martin Polaschek, Ralf Becker, Pia Jaritz, Elgrid Messner, Siegfried Barones. Foto: Uni Graz/Pichler

Freitag, 06.04.2018

Inspirationen für die Schule

Chemietage an der Uni Graz bringen LehrerInnen neue Ideen für den Unterricht


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.